Zum Hauptinhalt springen
Fachkompetenz

Kostenfrei: Die aktuelle Reform des Sozialgesetzbuches und der systemische Ansatz in der Sozialen Arbeit – passt das noch zusammen?

Zoom-Konferenz in Zusammenarbeit mit Professor Wilfried Hosemann von der Deutschen Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit (DGSSA) und dem SERA Institut am 03.02.2021 von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr.

Die Weiterentwicklung der gesetzlichen Bestimmungen zur Kinder- und Jugendhilfe des SGBVIII ist seit Jahren in der politischen Diskussion. Wie aber wirkt sich die Anpassungen der Reform auf unserer Arbeit als Fachkraft der Sozialen Arbeit und die Möglichkeiten systemischer Konzepte in der Umsetzung aus? Kann man noch systemisch arbeiten oder wird es jetzt erst recht nötig? Welche Chancen bietet der systemische Ansatz unter den veränderten Bedingungen, wie können wir weiterhin unsere Arbeit erfolgreich gestalten und welche Bedingungen sind für den Einsatz der systemischen Arbeit erforderlich? 

Diskutieren Sie gemeinsam mit dem SERA Institut und Wilfried Hosemann über die Herausforderungen der neuen SGB-VIII-Reform – und deren Auswirkungen auch an Ihrem Arbeitsplatz.

Sie haben im Vorfeld die Möglichkeit die Fragen die Sie beschäftigen an unseren Referenten per E-Mail zusenden und diese dann gemeinsam in der Zoom-Konferenz mit den konkreten Herausforderungen und deren Perspektiven zu besprechen.

Alle notwendigen Informationen, um an dieser Zoom-Konferenz teilnehmen zu können, erhalten Sie durch unsere

Seminarverwaltung

Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Melden Sie sich über das Formular hier auf der Webseite an.
Sie erhalten dann von uns eine Anmeldebestätigung. Es entstehen Ihnen keine Kosten!


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme,
bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom SERA Institut

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.