Zum Hauptinhalt springen
Fachkompetenz

Erzieher*innen an der Leistungsgrenze: Ein offenes Forum für pädagogische Fachkräfte in KiTas

Gebühr:
53,55 € inkl. 19% MwSt.
Dauer:
15 Uhr - 16:30 Uhr

Inhalte

Trotz Corona-Krise scheint der Alltag in den Kitas wie bisher weiterzugehen:

Für die Leitungen und ihre Mitarbeiter*innen besteht aber eine zunehmend sie erschöpfende und persönlich belastende Situation, die kein Ende zu nehmen scheint.

Neben der Sorge um Ansteckungen, hohen Einschränkungen und sich kurzfristig ändernden Vorgaben findet eine Trennung von Beruf und Privatleben seit Corona für viele nicht mehr statt.

All das hat Folgen für das Wohl der Fachkräfte, die mit Frustration, Überforderung und hohen Krankenständen kämpfen.

Gerade hier erweist sich ein offenes Forum als wirksame Unterstützung, denn es

  • bietet Entlastung und Reflexion des Berufsalltags unter Kolleginnen und Kollegen
  • erweitert den Blick bei der Wahrnehmung von Problemsituationen
  • ermöglicht Partizipation am Austausch von Erfahrungen und Lösungsimpulsen
     
  • erschließt Ressourcen für den Umgang mit den eigenen Möglichkeiten unter den situativen Bedingungen

Zwischen 15.00 – 16.30 Uhr besteht das Angebot eines offenen Gesprächsforums:

Konkrete Inhalte

  • Austausch und Reflexion mit den Teilnehmer*innen unter fachlicher Moderation

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Therapeut/en/innen

Termine

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.