Zum Hauptinhalt springen
Fachausbildung

Fachfortbildung für Fachkräfte des inklusiven Schulcoachings
I3 - Entwicklungspathologie – Erkennen und frühzeitige Förderungsarten

Dozent:
Gebühr:
208,25 € inkl. 19% MwSt.

Getränke und Verpflegung sind im Preis inbegriffen.
Dauer:
09:00-16:30 Uhr

Inhalte

Verhaltensstörungen, so die These des Seminars, existieren nicht aus sich selbst. Sie sind ein Resultat gestörter Verhältnisse. Wie lassen sich diese Verhältnisse aber differenziert betrachten und beschreiben?

Mit Blick auf bestimmende Faktoren der Entwicklung, soll anhand der Auseinandersetzung mit eigenen Fallbeispielen das Wechselspiel zwischen Umwelteinflüssen und persönlichen Voraussetzungen betrachtet werden. Dabei dienen entwicklungspsychologische Zusammenhänge als Ausgangsbasis. Diese sollen innerhalb dieses Seminars eine Auseinandersetzung mit Entwicklungsschwierigkeiten ermöglichen und folgende Fragen beantworten:

Wie vollzieht sich die menschliche Entwicklung auf Basis eines genetischen Defekts oder einer Sinnesbeeinträchtigung? Welchen Einfluss hat die Wahrnehmungsverarbeitung auf die Entwicklung und welche Hinweise gibt es für Verarbeitungsprobleme? Wie muss die Umwelt auf veränderte Voraussetzungen durch Störungen oder Defekte reagieren? Weiterhin wird diskutiert, welche Veränderungen angesichts der darin gewonnenen Erkenntnisse für die praktische inklusive Begleitung notwendig sind. Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit eigene „Fälle“ anonymisiert vorzustellen und exemplarisch vorangegangene Fragen zu diskutieren. 

Konkrete Inhalte

  • Zusammenhänge zwischen Störungen bzw. Behinderungen und ihre Bewältigungsversuche
  • Gängige Störungsbilder
  • Beeinträchtigungen und deren Verarbeitungsmodus
  • Praktische Vorgehensweisen in der eigenen Fallarbeit

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Therapeut/en/innen

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.