Zum Hauptinhalt springen
Fachausbildung

Fachfortbildung für Fachkräfte des inklusiven Schulcoachings
I8 - Index for inclusion vs. Integration

Dozent:
Gebühr:
190,40 € inkl. 19% MwSt.

Getränke und Verpflegung sind im Preis inbegriffen.
Dauer:
09:00-17:00 Uhr

Inhalte

In diesem Seminar geht es um die Entwicklung inklusiver Strukturen in Institutionen. Welche Möglichkeiten gibt es und braucht es, damit behinderte und nicht behinderte Menschen gleichberechtigt teilhaben können. Welche institutionellen Voraussetzungen müssen hierfür geschaffen und umgesetzt werden und wie können wir im Rahmen unserer Arbeit als Inklusionsfachkraft zu diesem Prozess beitragen? Dabei zielt das Seminar darauf ab, den Spagat in der täglichen Praxis hinzubekommen. Dieser ist bestimmt von einer Schulrealität, die über weite Strecken am „alten“ System, welches ein ausschließendes ist, festhält, und einer Zukunftsvision, in der es eine Schule für Alle gibt.

Für diesen Veränderungsprozess wurden verschiedene Hilfestellungen in Form von Konzepten erarbeitet, die es ermöglichen sollen, auf institutioneller Ebene einen Auseinandersetzungsprozess anzustoßen. Ziel dieser Auseinandersetzung ist die Veränderung der Institution einerseits, sowie der eigenen persönlichen Haltung andererseits.

Mit hin soll der Frage nachgegangen werden, wie sich der Anspruch einer Schule für Alle konkret in der einzelnen Begleitung und Unterstützung niederschlägt. Letztlich geht damit auch die Diskussion der Frage einher, wie sich Institution und Individuum auf einander zubewegen, damit ein gemeinsames konstruktives Miteinander entsteht. 

Konkrete Inhalte

  • Index for inclusion als Werkzeug des Changemanagements
  • Übertragung der Strategien in den Alltag der Fallarbeit
  • Entwicklung von Strategien und Plänen, um ein Changemanagement im Unterricht mit anzustoßen
  • Frage nach Haltungsänderungen der Schulbediensteten

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Therapeut/en/innen

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.