Zum Hauptinhalt springen
Systemische Kompetenz

Nicht-Wissen und Sprachbilder - Besonderheiten der systemischen Kommunikation

Dozent:
Gebühr:
208,25 € inkl. 19% MwSt.

Getränke und Verpflegung sind im Preis inbegriffen.
Dauer:
09:00 17:00 Uhr

Inhalte

In unserer Art der Kommunikation zeigt sich in hohem Maß unsere Haltung gegenüber den Klienten. Respekt, Neugier, sowohl Wertschätzung als auch Respektlosigkeit vor bisherigen Ideen des Klienten, kleine sprachliche Veränderungen und Metaphern erweitern den Raum der Möglichkeiten und ermöglichen gute Kooperationen. Durch gezieltes Pacen stimmen wir uns auf den Kommunikationsstil des Gegenübers ein.

In diesem Seminar üben TeilnehmerInnen den gezielten Einsatz von (unbewussten) Hypothesen und eigener Neugier. Sie öffnen ihr Ohr für sprachliche Wendungen und Metaphern der Klienten, um darauf aufbauend neue Bilder und Möglichkeiten zu entwickeln. Durch genaueres Nachfragen werden Vorstellungen und Ideen hinter rhetorischen Floskeln deutlich und lassen sich lösungsorientiert nutzen.

Außerdem üben die TeilnehmerInnen sich durch nonverbale Ausdrucksmöglichkeiten auf das Erleben der KlientInnen einzustellen und so eine gute Arbeitsbeziehung herzustellen.

Konkrete Inhalte

  • Übungen zum Pacen- Atmung, Tonfall und Körperhaltung einstimmen
  • Arbeitshypothesen nutzen und verwerfen
  • Einführung neuer Ideen: ‚wie wäre es, wenn…. ‘
  • vom Nutzen der Neugier
  • Sprachbilder und Metaphern

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Therapeut/en/innen, Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Quereinsteiger

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.