Skip to main content
Fachkompetenz

Ressourcenorientierung in der kollegialen Beratung

Dozent:
Gebühr:
208,25 € inkl. 19% MwSt.

Getränke und Verpflegung sind im Preis inbegriffen.
Dauer:
09:00 - 17:00 Uhr

Inhalte

Vom kollegialen Austausch und Fallbesprechungen im Team erhoffen wir uns neue Ideen, Überprüfung unserer pädagogischen Arbeit und Lösungen für herausfordernde Arbeit mit unseren Klienten. Anregende Methoden können helfen mit neuem Schwung im Team, Perspektiven für die Arbeit mit den Klienten zu erweitern und die Besprechungskultur effektiver zu gestalten.

Die Teilnehmenden der Fortbildung können ressourcenorientierte Methoden für die kollegiale Beratung, Fallbesprechung und Intervision durch aktives Üben an eigenen Praxiskonstellationen kennenlernen. Das Lernsetting ermöglicht die konkrete Umsetzung schon in der nächsten Teambesprechung.

Für eine praxisnahe Gestaltung des Workshops ist die Bereitschaft der Teilnehmenden, eigene Praxis aktiv einzubringen, hilfreich.

Konkrete Inhalte

  • Vorbereitung, Moderation und Auswertung der Fallbesprechung
  • Fokussierung und Zielorientierung bei der Falldarstellung durch klare Fragestellungen
  • Lösungsfindung und Maßnahmenoperationalisierung
  • Was soll bis zur nächsten Fallbesprechung anders werden?
  • Wie können mich meine Teamkolleg*innen dabei unterstützen?
  • Transferüberlegungen zur Umsetzung im eigenen Team

Teilnehmerkreis

Pädagogische und therapeutische Fachkräfte aus der Jugendhilfe, Schule, Schulsozialarbeit, Klinikalltag, die ihre Fallbesprechungen im Team abwechslungsreicher und effektiver gestalten möchten. Auch Leitungskräfte profitieren in der Rolle als Multiplikator*in.

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Farnoush Khosravanfar
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net