Zum Hauptinhalt springen
Fachkompetenz

Soziale Probleme und Pandemie

Dozent:
Gebühr:
53,55 € inkl. 19% MwSt.
Dauer:
13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Alle notwendigen Informationen, um an einem SERA Online Seminar teilnehmen zu können, erhalten Sie im verlinkten PDF und durch unsere Seminarverwaltung.

Inhalte

Klient*innen der Sozialen Arbeit sehen sich per se vor die Herausforderung gestellt, mit einer Vielfalt an sozialen Problemen umzugehen. Die Aufgabe der Fachkräfte besteht darin, die Klient*innen bei der Bearbeitung dieser Probleme zu unterstützen, sie zu begleiten und/oder zu beraten. Durch die Corona-Pandemie spitzen sich vielerorts die bereits bestehenden Probleme zu und/oder werden um andere Probleme erweitert, was auch die Fachkräfte der Sozialen Arbeit vor besondere Herausforderungen stellt.

Konkrete Inhalte

In diesem Online-Workshop werden in Anlehnung an Kaspar Geiser im Sinne einer sozialpädagogischen Diagnostik zunächst Kategorien zur Erfassung von (sozialen) Problemen vorgestellt und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie reflektiert. Im zweiten Schritt werden wir arbeitsfeldbezogene Problemanalysen durchführen und exemplarisch Lösungsstrategien erarbeiten.
 

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter/innen, Psychologen/innen, Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Therapeut/en/innen

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.