Zum Hauptinhalt springen
Fachausbildung

Fachfortbildung für SPFH Fachkräfte
S12 - Abschlus gestalten - Beendigung der Hilfe

Dozent:
Dauer:
Am 16.09.2022
Von 09:00 Uhr 17:00 Uhr

Dieses Seminar gehört zur Fachfortbildung für SPFH Fachkräfte  und kann nur als Paket gebucht werden. Wünschen Sie dieses Seminar seperat zu besuchen, dann sprechen Sie uns gerne an.

Inhalte

Nichts ist so schwierig, wie eine gute Familienhilfe zu beenden. Fachkraft und Klienten haben sich aneinander gewöhnt und eine gute Hilfebeziehung zueinander geführt. Nicht selten werden Probleme vonseiten der Klienten „künstlich konstruiert“, um das Ende einer Familienhilfe hinauszuzögern und die Hilfe aufrecht zu erhalten.

Systemisch arbeiten - das bedeutet ebenso Abschiede gut und professionell zu gestalten, um so die erbrachte Hilfe der letzten Monate und Jahre, als auch die Erreichten Ziele und Veränderungen auch wirksam zu sichern. Adressaten der Familienhilfe werden durch fachlich gute und sorgfältig gestaltete Abschiede darin bestärkt, ihr Leben und ihre Herausforderungen selbstständig, selbstwirksam und selbstbestimmt zu bewältigen.

Fachkräfte sollen ihrerseits in die Lage versetzt werden, den Fall „gut loslassen“ zu können, um sich so neuen Adressaten und Klienten zuwenden zu können. Nicht zuletzt - und nicht zu vernachlässigen - lernen die Teilnehmer/innen in diesem Seminar, wie man prozessorientiert, zeitsparend und wirksam einen Abschlussbericht verfasst.

Konkrete Inhalte

  • Rückfallvermeidung
  • Nähe-Distanz Regulation am Ende der Hilfe
  • Planung von Anschlusshilfen
  • Abschlussberichte verfassen

Teilnehmerkreis

Sozialpädagogische Fachkräfte, Sozialarbeiter:innen, Psychologen:innen, Erzieher:innen, Heilpädagogen:innen, Therapeuten:innen

Termine

Aktuell stehen leider keine weiteren Termine fest.
Sie bekommen über unseren Newsletter Bescheid, sobald die genauen Termine feststehen.

Seminarverwaltung

Jamila Belouanas
Tel: 06151 - 870 70 40
info@sera-institut.net

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.