Zum Hauptinhalt springen

SERA-Seminare

Sie können unsere Seminarangebote entweder nach Themenschwerpunkten, Seminarart oder nach Datum als Gesamtübersicht filtern:

Online Seminar
Nächster Termin: 25.02.2021

Leitungseffizienz: effektive Gesprächsführung

Gespräche sollten so ablaufen, dass sie zielführend sind. Für beide Seiten. Um dies zu erreichen, sind bestimmte Voraussetzungen notwendig und sinnvoll. Dazu zählt u.a. eine gute Vorbereitung, denn wer das Gespräch führt, hat auch die Verantwortung für das Erreichen des Gesprächsziels. Je...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 26.02.2021

Einführung in das systemische Coaching im Zwangskontext

Die Anforderungen an die Qualität der Beratung im sozialen Bereich und der gefühlte Druck auf das Fachpersonal steigen permanent von verschiedenen Seiten. Vom Amts wegen sollen bestimmte Ziele erreicht werden, ob es nun den Teilnehmern gefällt oder nichtist häufig nebensächlich. Der Teilnehmer...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 26.02.2021

Handlungsfähigkeit bei suizidalen Klienten

Mit Klienten zu arbeiten, die suizidale Tendenzen aufweisen, stellt eine besondere Herausforderung an die sozialpädagogische Fachkraft und erfordert schnelles und sicheres Handeln. Wie können Fachkräfte angemessen auf suizidale Gedanken, Phantasien und Ankündigungen reagieren und unter besonderer...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 02.03.2021

Kindeswohlgefährdung - offene Beratung

In dieser offenen Beratung im Online-Format haben Sie die Möglichkeit eigene, aktuelle, oder vergangene Kindeswohlgefährdungsfälle von einer IseF-Fachkraft und Supervisorin reflektieren zu lassen. Gerade in Fällen der Kindeswohlgefährdung sind Fachkräfte häufig persönlich getroffen und fühlen sich...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 10.03.2021

Systemische Fragetechniken in der Praxis anwenden

Systemische Fragetechniken eignen sich hervorragend als Weg der ungewöhnlichen Lösungsfindung. Diese Frageformen ermutigen zum Querdenken und Kreativsein und führen oft zu einer (etwas anderen) Lösung. Indem sie wertvolle Informationen liefern und neue Sichtweisen entstehen lassen, erweitern sie...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 12.03.2021

Beschützte Umgänge und Umgangsrecht in Hilfen gut begleiten

Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern gilt es den Kontakt zwischen den Kindern bzw. Jugendlichen und ihren Eltern gut zu begleiten und aufzubauen. Dabei gilt es viel zu beachten. Die rechtlichen Voraussetzungen müssen eingehalten werden. Mögliche weiter bestehende Konflikte zwischen den Eltern...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.03.2021

Erzieher*innen an der Leistungsgrenze: Ein offenes Forum für pädagogische Fachkräfte in KiTas

Trotz Corona-Krise scheint der Alltag in den Kitas wie bisher weiterzugehen: Für die Leitungen und ihre Mitarbeiter*innen besteht aber eine zunehmend sie erschöpfende und persönlich belastende Situation, die kein Ende zu nehmen scheint. Neben der Sorge um Ansteckungen, hohen Einschränkungen und...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 18.03.2021

Leitungskraft: Rollenklärung & Selbstführung

Team- und Gruppenleitungen haben andere und mehr Verantwortlichkeiten als pädagogische Mitarbeiter. Wird ein Wechsel in eine Leitungsposition vollzogen, bzw. angestrebt, entstehen neue Herausforderungen, die rechtzeitig geklärt werden müssen. Denn die neue Position kann bei fehlender Klarheit...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 26.03.2021

Traumata und ihre möglichen Spätfolgen

In der praktischen Arbeit mit Adressaten machen Sozialarbeiter*innen, vor allem im Kontext von Verweigerung oder Stagnation der Hilfe die Erfahrung, dass Menschen von Traumatisierungen betroffen sind. Viele Menschen, deren Hilfe nicht mehr bewilligt wird, weil diese nicht kooperieren, sind...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 02.04.2021

Kommunikationstraining - wie eigenes Verhalten die Selbstwirksamkeit beeinflusst

Das Hauptwerkzeug für Sozialarbeiter*innen ist die Kommunikation. Nicht selten geraten Fachkräfte der Sozialen Arbeit in ungeklärte oder instabile Situationen, in denen es gilt, mittels der eigenen Selbstwirksamkeit, diese Situationen zu bewältigen. Anhand des verhaltenstherapeutischen Konzepts nach...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 06.04.2021

Kindeswohlgefährdung - offene Beratung

In dieser offenen Beratung im Online-Format haben Sie die Möglichkeit eigene, aktuelle, oder vergangene Kindeswohlgefährdungsfälle von einer IseF-Fachkraft und Supervisorin reflektieren zu lassen. Gerade in Fällen der Kindeswohlgefährdung sind Fachkräfte häufig persönlich getroffen und fühlen sich...

weiter
Präsenz Seminar
Nächster Termin: 09.04.2021

SW 03 - Resilienz: Erlernbar oder ein Phänomen?

Der Fokus bestimmt das Blickfeld - insbesondere im Beratungskontext, bei der Begleitung von Veränderungsprozessen. Dabei ist das Verständnis darüber, wodurch sich Ressourcen auszeichnen, welche bereits gelebt werden und was es zur Erweiterung dieser braucht ein wichtiger Faktor der systemischen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 12.04.2021

Kooperation mit dem Jugendamt bei Kindeswohlgefährdungen

Die freie Jugendhilfe ist wie kaum ein anderer Bereich an die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen gebunden. Im Leistungsdreieck von Auftraggeber, Leistungsempfänger und Leistungserbringer ist die Kooperation mit dem Jugendamt nicht nur gesetzlich gefordert, sondern der Qualität der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 20.04.2021

Kindeswohlgefährdung - Abhängigkeitserkrankungen

Abhängigkeitserkrankungen können sich vielfältig zeigen und sowohl Kinder selbst als auch die Eltern in schädigende Situationen bringen - bis hin zur tatsächlichen Lebensgefahr. Daher ist es besonders in diesem Themenkreis für die Fachkräfte wichtig zu wissen, wie sie sicher und kompetent handeln...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.04.2021

Familienrekonstruktionstechniken

Die Familienrekonstruktion wurde ursprünglich zur Selbsterfahrung von Familientherapeuten entwickelt, um diesen zu helfen, den Einfluss der eigenen Herkunftsfamilie auf ihre Tätigkeit zu reflektieren. Sie bietet die Möglichkeit, die eigene Familiengeschichte mit Unterstützung einer Gruppe...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 28.04.2021

Verstehen und NichtVerstehen – Kommunikationserweiterung

Die zwischenmenschliche Kommunikation beinhaltet so viele Aspekte, dass es nicht einfach ist, sie gut zu beherrschen. Aus diesem Grund sind bestimmte Techniken und Methoden sehr hilfreich, um schneller ins Verstehen zu kommen und verstehen zu können. Die Teilnehmer lernen, genauer hinzuhören,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 28.04.2021

Inobhutnahme - was zu beachten ist!

Die Kinder kommen gegen den Willen der Eltern und  oft auch gegen den Willen der Kinder selbst aus der Familie! Das ist der häufige Status quo, wenn eine Situation oder auch Hilfe an den Punkt einer vorliegenden manifesten Kindeswohlgefährdung gekommen ist. Für Fachkräfte ist dies eine sehr...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 03.05.2021

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind Eine Liebe und damit eine Ehe der Partner geht zu Ende. Der Ablauf der Trennung und auch der Scheidung können wir alle Beteiligten eine große Belastung darstellen. Das ist oft abhängig davon, wie sich die Eltern in diesen Herausforderungen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 04.05.2021

Kindeswohlgefährdung - offene Beratung

In dieser offenen Beratung im Online-Format haben Sie die Möglichkeit eigene, aktuelle, oder vergangene Kindeswohlgefährdungsfälle von einer IseF-Fachkraft und Supervisorin reflektieren zu lassen. Gerade in Fällen der Kindeswohlgefährdung sind Fachkräfte häufig persönlich getroffen und fühlen sich...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 05.05.2021

Krisenintervention in der Hilfe – Allgemeine Grundlagen

Ein systemisches Krisenverständnis und sicheres Krisenmanagement sind maßgebliche Kompetenzen für sozialpädagogische Fachkräfte. Die Krisenkontexte sind sehr vielfältig und reichen von Selbst- und Fremdgefährdung über Zwangskontext bis hin zum Hilfeabbruch durch den Adressaten. Der Blick für...

weiter

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.