Zum Hauptinhalt springen

SERA-Seminare

Sie können unsere Seminarangebote entweder nach Themenschwerpunkten, Seminarart oder nach Datum als Gesamtübersicht filtern:

Online Seminar
Nächster Termin: 19.05.2021

Motivational Interviewing - " Tanz der Ambivalenzen"

Menschen leiden oft darunter, bei für sie bedeutsamen Fragen keine klare Haltung einnehmen zu können. Oft glauben sie, dass sie sich in bestimmten wichtigen Fragestellungen endlich eindeutig entscheiden müssten. Gleichzeitig erleben sie sich hin- und her gerissen zwischen verschiedenen Positionen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 20.05.2021

Jugendhilfe: Digitalen Sozialraum digital erkunden

Kostenfrei für Student*innen der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden und Mitglieder der DGSSA. Die kostenfreie Anmeldung als Student*in der Hochschule oder als Mitglied der DGSSA, erfolgt ausschließlich per E-Mail über unsere Seminarverwaltung Jamila Belouanas Tel: 06151 - 870 70 40 info@sera-institut...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 31.05.2021

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 01.06.2021

Kiffen statt Schlagen

Alternativen zur verhaltensbezogenen Symptomverschiebung: Arbeit an Emotionen und inneren Glaubenssätzen Es gibt Kinder und Jugendliche, die große Probleme mit der Steuerung ihrer Emotionen haben. Durch verschiedenste Erfahrungen fällt es ihnen schwer, ihre Angst, Traurigkeit oder Scham angemessen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 09.06.2021

Digitale Handlungsstrategien in der Sozialen Arbeit

Kostenfrei für Student*innen der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden und Mitglieder der DGSSA. Die kostenfreie Anmeldung als Student*in der Hochschule oder als Mitglied der DGSSA, erfolgt ausschließlich per E-Mail über unsere Seminarverwaltung Jamila Belouanas Tel: 06151 - 870 70 40 info@sera-institut...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 10.06.2021

Von Bürger*innen zu den User*innnen: Die Veränderungen der sozialen und der demokratischen Beziehungen

Kostenfrei für Student*innen der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden und Mitglieder der DGSSA. Die kostenfreie Anmeldung als Student*in der Hochschule oder als Mitglied der DGSSA, erfolgt ausschließlich per E-Mail über unsere Seminarverwaltung Jamila Belouanas Tel: 06151 - 870 70 40 info@sera-institut...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 11.06.2021

Die Fähigkeit Resilienz zu erlernen

Der Fokus bestimmt das Blickfeld - insbesondere im Beratungskontext, bei der Begleitung von Veränderungsprozessen. Dabei ist das Verständnis darüber, wodurch sich Ressourcen auszeichnen, welche bereits gelebt werden und was es zur Erweiterung dieser braucht ein wichtiger Faktor der systemischen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.06.2021

Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme

Fachkräfte der Sozialen Arbeit leisten einen Beitrag zur Minderung sozialer Probleme ihrer Adressat*innen, dies ist der Professionsgegenstand Sozialer Arbeit. Doch wie lassen sich soziale Probleme im Einzelfall strukturiert erheben? Wie kommen Adressat*innen der Sozialen Arbeit selbst „zur Sprache“,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 15.06.2021

Führungsstil: Instrumentenkoffer in leitender Funktion

Auch wenn jede Führungskraft ihren eigenen Führungsstil hat, kann dieser entsprechend den Erfordernissen des Arbeitsfeldes angepasst werden. Dafür gilt es, den eigenen Führungsstil immer wieder zu reflektieren und Themen wie z.B. Kommunikation, Umgang mit Macht, Entscheidungsfähigkeit und Beachtung...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 18.06.2021

Einführung in das systemische Coaching im Zwangskontext

Die Anforderungen an die Qualität der Beratung im sozialen Bereich und der gefühlte Druck auf das Fachpersonal steigen permanent von verschiedenen Seiten. Vom Amts wegen sollen bestimmte Ziele erreicht werden, ob es nun den Teilnehmern gefällt oder nichtist häufig nebensächlich. Der Teilnehmer...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 18.06.2021

Digitalisierung als Chance zur Enttabuisierung sexueller Bildung in der Sozialen Arbeit

Kostenfrei für Student*innen der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden und Mitglieder der DGSSA. Die kostenfreie Anmeldung als Student*in der Hochschule oder als Mitglied der DGSSA, erfolgt ausschließlich per E-Mail über unsere Seminarverwaltung Jamila Belouanas Tel: 06151 - 870 70 40 info@sera-institut...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 21.06.2021

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.06.2021

Wie mit der sozialen und der digitalen Spaltung nach der Pandemie umgehen?

Kostenfrei für Student*innen der Hochschule Rhein-Main Wiesbaden und Mitglieder der DGSSA. Die kostenfreie Anmeldung als Student*in der Hochschule oder als Mitglied der DGSSA, erfolgt ausschließlich per E-Mail über unsere Seminarverwaltung Jamila Belouanas Tel: 06151 - 870 70 40 info@sera-institut...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.06.2021

Systemische Fragetechniken in der Praxis anwenden

Systemische Fragetechniken eignen sich hervorragend als Weg der ungewöhnlichen Lösungsfindung. Diese Frageformen ermutigen zum Querdenken und Kreativsein und führen oft zu einer (etwas anderen) Lösung. Indem sie wertvolle Informationen liefern und neue Sichtweisen entstehen lassen, erweitern sie...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 29.06.2021

Beraterische Arbeit bei Unfreiwilligkeit und Zwang

Wenn Klienten nicht freiwillig kommen, sondern gegen ihren Willen von einer dritten Person geschickt wurden, liegt ein sogenannter Zwangskontext vor. Unsere Klienten drücken dann oft Ihren Unmut unterschwellig durch Verweigerung und offen durch Vorwurf und Kritik an uns aus. Dies stellt die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 06.07.2021

Suizidankündigung in Coaching und Beratung – die persönliche Auseinandersetzung

Der Umgang mit suizidalen Äußerungen gehört zu den am meisten gefürchteten und gleichzeitig in Weiterbildungen oft tabuisierten Themen. Um seinem Gegenüber in einer Phase des Lebensüberdrusses Zuversicht und Hoffnung vermitteln zu können, müssen wir als professionelle Helfer diese Zuversicht und...

weiter
Präsenz Seminar
Nächster Termin: 10.07.2021

SW 12 - Abschied, Rückfallarbeit

Ein Beginn ist oft ohne Abschluss nicht möglich. Ein Abschluss kann als Voraussetzung für einen Anfang gelten. Um Veränderungen eingehen zu können, müssen manchmal Gewohnheiten, Denkweisen, Werte, Selbstbilder usw. verabschiedet werden. In der systemischen Arbeit wird besondere Aufmerksamkeit auf...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.08.2021

Kindeswohlgefährdung - Fälle fachlich und sicher betreuen aus dem Bereich der häuslichen Gewalt

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Gerade die Konfrontation mit häuslicher Gewalt...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.08.2021

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Präsenz Seminar
Nächster Termin: 27.08.2021

Kiffen statt Schlagen

Alternativen zur verhaltensbezogenen Symptomverschiebung: Arbeit an Emotionen und inneren Glaubenssätzen Es gibt Kinder und Jugendliche, die große Probleme mit der Steuerung ihrer Emotionen haben. Durch verschiedenste Erfahrungen fällt es ihnen schwer, ihre Angst, Traurigkeit oder Scham angemessen...

weiter

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und sichern Sie sich einen einmalig verwendbaren 5.- € Gutschein für Ihre Seminaranmeldung.

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.