Zum Hauptinhalt springen

Online-Seminar

Online Seminar
Nächster Termin: 27.10.2021

S4 - Professionelle Diagnostik: Familiendiagnostik und Ressourcendiagnostik

Die Genogrammarbeit ist ein sehr wertvolles Instrument in der systemischen und sozialen Arbeit. Es bietet gleich zu Beginn der gemeinsamen Arbeit mit dem Klienten einen guten Überblick über das vorliegende System und auch welche möglichen Konflikte vorhanden sind, die den Klienten in der Gegenwart...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 29.10.2021

Beschützte Umgänge und Umgangsrecht in Hilfen gut begleiten

Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern gilt es den Kontakt zwischen den Kindern bzw. Jugendlichen und ihren Eltern gut zu begleiten und aufzubauen. Dabei gilt es viel zu beachten. Die rechtlichen Voraussetzungen müssen eingehalten werden. Mögliche weiter bestehende Konflikte zwischen den Eltern...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 02.11.2021

Systemische Kommunikation in professionellem Kontext - 2021

Systemische Kommunikation in professionellem Kontext - Teil 1 „Man kann nicht nicht kommunizieren“ „Kommunikation erschafft Wirklichkeit“. In der Art der Kommunikation zeigt sich in hohem Maß unsere Haltung gegenüber den KlientInnen. Doch welche Sinneskanäle nutzen wir in der Interaktion? Welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 05.11.2021

Führungsstil: Instrumentenkoffer in leitender Funktion

Auch wenn jede Führungskraft ihren eigenen Führungsstil hat, kann dieser entsprechend den Erfordernissen des Arbeitsfeldes angepasst werden. Dafür gilt es, den eigenen Führungsstil immer wieder zu reflektieren und Themen wie z.B. Kommunikation, Umgang mit Macht, Entscheidungsfähigkeit und Beachtung...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.11.2021

Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme

Fachkräfte der Sozialen Arbeit leisten einen Beitrag zur Minderung sozialer Probleme ihrer Adressat*innen, dies ist der Professionsgegenstand Sozialer Arbeit. Doch wie lassen sich soziale Probleme im Einzelfall strukturiert erheben? Wie kommen Adressat*innen der Sozialen Arbeit selbst „zur Sprache“,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 11.11.2021

Suizidankündigung in Coaching und Beratung – die persönliche Auseinandersetzung

Der Umgang mit suizidalen Äußerungen gehört zu den am meisten gefürchteten und gleichzeitig in Weiterbildungen oft tabuisierten Themen. Um seinem Gegenüber in einer Phase des Lebensüberdrusses Zuversicht und Hoffnung vermitteln zu können, müssen wir als professionelle Helfer diese Zuversicht und...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 15.11.2021

Kindeswohlgefährdung - Fälle fachlich und sicher betreuen aus dem Bereich der häuslichen Gewalt

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Gerade die Konfrontation mit häuslicher Gewalt...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 19.11.2021

Handlungsfähigkeit bei suizidalen Klienten

Mit Klienten zu arbeiten, die suizidale Tendenzen aufweisen, stellt eine besondere Herausforderung an die sozialpädagogische Fachkraft und erfordert schnelles und sicheres Handeln. Wie können Fachkräfte angemessen auf suizidale Gedanken, Phantasien und Ankündigungen reagieren und unter besonderer...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.11.2021

Kooperation mit dem Jugendamt bei Kindeswohlgefährdungen

Die freie Jugendhilfe ist wie kaum ein anderer Bereich an die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen gebunden. Im Leistungsdreieck von Auftraggeber, Leistungsempfänger und Leistungserbringer ist die Kooperation mit dem Jugendamt nicht nur gesetzlich gefordert, sondern der Qualität der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 01.12.2021

Kindeswohlgefährdung - Abhängigkeitserkrankungen

Abhängigkeitserkrankungen können sich vielfältig zeigen und sowohl Kinder selbst als auch die Eltern in schädigende Situationen bringen - bis hin zur tatsächlichen Lebensgefahr. Daher ist es besonders in diesem Themenkreis für die Fachkräfte wichtig zu wissen, wie sie sicher und kompetent handeln...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 03.12.2021

Traumata und ihre möglichen Spätfolgen

In der praktischen Arbeit mit Adressaten machen Sozialarbeiter:innen vor allem im Kontext von Verweigerung oder Stagnation der Hilfe die Erfahrung, dass Menschen von Traumatisierungen betroffen sind. Viele Menschen, deren Hilfe nicht mehr bewilligt wird, weil diese nicht kooperieren, sind...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 06.12.2021

Familienarbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern im sozialpädagogischen Handlungsfeld - Onlineseminar

Kinder, als Angehörige von psychisch kranker Eltern, sind eine häufig übersehene Risikogruppe und dennoch keine Randgruppe. Durch die Erkrankung der Eltern erscheint in der Praxis häufig die Erziehungskompetenz und die möglichen Unterstützungsbereiche der Eltern für ihr Kind geschwächt. Fragen, die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 09.12.2021

Affektregulation und Unterstützung in Krisen mit PEP - 2021

Gerade in der derzeitigen Situation sind wir alle mit Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert. Unklarheiten, wie es finanziell und sozial weitergehen wird, belasten uns und können Gefühle der Hilfund Hoffnungslosigkeit auslösen. Denn gerade in diesen herausfordernden Situationen fällt es uns schwer,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.01.2022

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.01.2022

Anfänge gestalten - zu Beginn gut starten

Arbeit mit Klient:innen und ihren Familiensystemen ist vor allem Beziehungsarbeit - diese Beziehungsgestaltung ist ein wichtiger Wirkfaktor im Rahmen der Hilfemaßnahme. Wie lässt sich von Beginn an eine gute Arbeitsbeziehung aufbauen? Mit welcher Haltung und welchen Methoden werden Klient:innen zur...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.01.2022

Inobhutnahme - was zu beachten ist!

Die Kinder kommen gegen den Willen der Eltern und  oft auch gegen den Willen der Kinder selbst aus der Familie! Das ist der häufige Status quo, wenn eine Situation oder auch Hilfe an den Punkt einer vorliegenden manifesten Kindeswohlgefährdung gekommen ist. Für Fachkräfte ist dies eine sehr...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.11.2021

Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme

Fachkräfte der Sozialen Arbeit leisten einen Beitrag zur Minderung sozialer Probleme ihrer Adressat*innen, dies ist der Professionsgegenstand Sozialer Arbeit. Doch wie lassen sich soziale Probleme im Einzelfall strukturiert erheben? Wie kommen Adressat*innen der Sozialen Arbeit selbst „zur Sprache“,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 24.01.2022

Ressourcenarbeit - Vom Fragen, Suchen und Finden

Die systemische Grundhaltung beinhaltet die Annahme, dass jeder Mensch über unzählige Ressourcen und Potentiale verfügt. Je sicherer diese Überzeugung verankert ist, umso leichter und spielerischer können Fachkräfte sich mit Klient:innen auf Entdeckungsreise zu diesen Schätzen machen und einen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 27.01.2022

Fachfortbildung für Fachkräfte des inklusiven Schulcoachings

Alle Kinder und Jugendlichen sollten die gleichen persönlichen Entwicklungschancen haben. Dafür müssen in vielerlei Hinsicht gute Grundlagen gelegt und begleitet werden. Das ISB-Schulcoaching als sozialtherapeutisches Angebot leistet hierzu einen wichtigen Beitrag und ist eine Erweiterung zur...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 03.02.2022

Fachausbildung für SPFH Fachkräfte Module S1 - S12

Die Sozialpädagogische Familienhilfe richtet sich an die gesamte Familie und beinhaltet viele verschiedene Aspekte und Bereiche. Der Anspruch an die Fachlichkeit der Mitarbeiter ist daher sehr hoch und vielfältig und reicht von den rechtlichen Aspekten über die Diagnostik in bestimmte...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 07.02.2022

Abschiede - gut und nachhaltig gestalten

"Abschiede sind Tore in neue Welten" - Albert Einstein Professionelle Hilfe sollte, wann immer möglich, endlich sein. Durch gut gestaltete Abschiedsprozesse werden Klient:innen dazu ermutigt, ihr Leben und die darin enthaltenden Herausforderungen selbstständig und selbstwirksam zu bewältigen. In...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.02.2022

Einführung in die systemische Sozialarbeit

Systemische Ansätze erfreuen sich in der modernen Sozialarbeit sowohl hoher fachlicher Beliebtheit, als auch deutlicher Kritik. Die fachlichen Einflüsse in der sozialen Arbeit kommen dabei überwiegend aus der systemischen Familientherapie und der systemischen Beratung. Systemische Haltungen wie...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 21.02.2022

Arbeiten mit dem Genogramm in der Familienarbeit

Als Genogramm wird die grafische Darstellung von Beziehungen und Strukturen innerhalb einer Familie bezeichnet. Es dient dazu, Zusammenhänge und wiederkehrende Muster sichtbar zu machen und zu verdeutlichen. Das Genogramm arbeitet mit der Mehrgenerationenperspektive und ist eine Möglichkeit, die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.02.2022

Kindeswohlgefährdung - erkennen und handeln

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Doch was ist Kindeswohlgefährdung? Welche Formen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.11.2021

Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme

Fachkräfte der Sozialen Arbeit leisten einen Beitrag zur Minderung sozialer Probleme ihrer Adressat*innen, dies ist der Professionsgegenstand Sozialer Arbeit. Doch wie lassen sich soziale Probleme im Einzelfall strukturiert erheben? Wie kommen Adressat*innen der Sozialen Arbeit selbst „zur Sprache“,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 10.03.2022

Fortbildung zur insoweit erfahrenen Kinderschutzfachkraft

Kinderschutz in der Sozialen Arbeit – wichtiger denn je Der Schutzauftrag ist im SGB VIII für Jugendämter, Einrichtungen und Trägern der freien Kinder- und Jugendhilfe deutlich festgelegt worden. Das Kindeswohl ist daher in der Sozialen Arbeit insgesamt ein sehr sensibler Bereich, der von den...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.02.2022

Kindeswohlgefährdung - erkennen und handeln

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Doch was ist Kindeswohlgefährdung? Welche Formen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.01.2022

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 01.12.2021

Kindeswohlgefährdung - Abhängigkeitserkrankungen

Abhängigkeitserkrankungen können sich vielfältig zeigen und sowohl Kinder selbst als auch die Eltern in schädigende Situationen bringen - bis hin zur tatsächlichen Lebensgefahr. Daher ist es besonders in diesem Themenkreis für die Fachkräfte wichtig zu wissen, wie sie sicher und kompetent handeln...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.04.2022

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind Eine Liebe und damit eine Ehe der Partner geht zu Ende. Der Ablauf der Trennung und auch der Scheidung können für alle Beteiligten eine große Belastung darstellen. Das ist oft abhängig davon, wie sich die Eltern in diesen Herausforderungen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.02.2022

Einführung in die systemische Sozialarbeit

Systemische Ansätze erfreuen sich in der modernen Sozialarbeit sowohl hoher fachlicher Beliebtheit, als auch deutlicher Kritik. Die fachlichen Einflüsse in der sozialen Arbeit kommen dabei überwiegend aus der systemischen Familientherapie und der systemischen Beratung. Systemische Haltungen wie...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.11.2021

Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme

Fachkräfte der Sozialen Arbeit leisten einen Beitrag zur Minderung sozialer Probleme ihrer Adressat*innen, dies ist der Professionsgegenstand Sozialer Arbeit. Doch wie lassen sich soziale Probleme im Einzelfall strukturiert erheben? Wie kommen Adressat*innen der Sozialen Arbeit selbst „zur Sprache“,...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.01.2022

Inobhutnahme - was zu beachten ist!

Die Kinder kommen gegen den Willen der Eltern und  oft auch gegen den Willen der Kinder selbst aus der Familie! Das ist der häufige Status quo, wenn eine Situation oder auch Hilfe an den Punkt einer vorliegenden manifesten Kindeswohlgefährdung gekommen ist. Für Fachkräfte ist dies eine sehr...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.02.2022

Einführung in die systemische Sozialarbeit

Systemische Ansätze erfreuen sich in der modernen Sozialarbeit sowohl hoher fachlicher Beliebtheit, als auch deutlicher Kritik. Die fachlichen Einflüsse in der sozialen Arbeit kommen dabei überwiegend aus der systemischen Familientherapie und der systemischen Beratung. Systemische Haltungen wie...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.01.2022

Anfänge gestalten - zu Beginn gut starten

Arbeit mit Klient:innen und ihren Familiensystemen ist vor allem Beziehungsarbeit - diese Beziehungsgestaltung ist ein wichtiger Wirkfaktor im Rahmen der Hilfemaßnahme. Wie lässt sich von Beginn an eine gute Arbeitsbeziehung aufbauen? Mit welcher Haltung und welchen Methoden werden Klient:innen zur...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.07.2022

Kinder und Jugendliche mit Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) - ein Grundlagenkurs

In Deutschland werden, aktuellen Zahlen zu Folge, jährlich über 12.000 Kinder mit Beeinträchtigungen, hervorgerufen durch Alkoholkonsum in der Schwangerschaft, geboren. Je nach Schweregrad sind die Entwicklungsauffälligkeiten dieser Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt und reichen über...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 24.01.2022

Ressourcenarbeit - Vom Fragen, Suchen und Finden

Die systemische Grundhaltung beinhaltet die Annahme, dass jeder Mensch über unzählige Ressourcen und Potentiale verfügt. Je sicherer diese Überzeugung verankert ist, umso leichter und spielerischer können Fachkräfte sich mit Klient:innen auf Entdeckungsreise zu diesen Schätzen machen und einen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 07.02.2022

Abschiede - gut und nachhaltig gestalten

"Abschiede sind Tore in neue Welten" - Albert Einstein Professionelle Hilfe sollte, wann immer möglich, endlich sein. Durch gut gestaltete Abschiedsprozesse werden Klient:innen dazu ermutigt, ihr Leben und die darin enthaltenden Herausforderungen selbstständig und selbstwirksam zu bewältigen. In...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.02.2022

Kindeswohlgefährdung - erkennen und handeln

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Doch was ist Kindeswohlgefährdung? Welche Formen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.01.2022

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 01.12.2021

Kindeswohlgefährdung - Abhängigkeitserkrankungen

Abhängigkeitserkrankungen können sich vielfältig zeigen und sowohl Kinder selbst als auch die Eltern in schädigende Situationen bringen - bis hin zur tatsächlichen Lebensgefahr. Daher ist es besonders in diesem Themenkreis für die Fachkräfte wichtig zu wissen, wie sie sicher und kompetent handeln...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.07.2022

Kinder und Jugendliche mit Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) - ein Grundlagenkurs

In Deutschland werden, aktuellen Zahlen zu Folge, jährlich über 12.000 Kinder mit Beeinträchtigungen, hervorgerufen durch Alkoholkonsum in der Schwangerschaft, geboren. Je nach Schweregrad sind die Entwicklungsauffälligkeiten dieser Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt und reichen über...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.01.2022

Inobhutnahme - was zu beachten ist!

Die Kinder kommen gegen den Willen der Eltern und  oft auch gegen den Willen der Kinder selbst aus der Familie! Das ist der häufige Status quo, wenn eine Situation oder auch Hilfe an den Punkt einer vorliegenden manifesten Kindeswohlgefährdung gekommen ist. Für Fachkräfte ist dies eine sehr...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.02.2022

Kindeswohlgefährdung - erkennen und handeln

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Doch was ist Kindeswohlgefährdung? Welche Formen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 08.04.2022

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind

Trennung und Scheidung - Auswirkungen auf das Kind Eine Liebe und damit eine Ehe der Partner geht zu Ende. Der Ablauf der Trennung und auch der Scheidung können für alle Beteiligten eine große Belastung darstellen. Das ist oft abhängig davon, wie sich die Eltern in diesen Herausforderungen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 14.01.2022

Kinder psychisch kranker Eltern in der Hilfe - Einführung

Eltern mit psychischen Erkrankungen fällt es häufig schwer einen gesunden Alltag für ihre Kinder zu gestalten und aufrecht zu erhalten. Die Erkrankungen, je nach Diagnose, beeinträchtigen die eigene Leistungs- und Reflexionsfähigkeit häufig. Daher sind die Kinder mit Situationen konfrontiert, welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 06.12.2021

Familienarbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern im sozialpädagogischen Handlungsfeld - Onlineseminar

Kinder, als Angehörige von psychisch kranker Eltern, sind eine häufig übersehene Risikogruppe und dennoch keine Randgruppe. Durch die Erkrankung der Eltern erscheint in der Praxis häufig die Erziehungskompetenz und die möglichen Unterstützungsbereiche der Eltern für ihr Kind geschwächt. Fragen, die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 20.01.2022

Chancen und Herausforderungen im Übergang vom Mitarbeiter zur Leitungskraft

Nicht selten kommt es vor, dass ein Mitglied eines Teams unvermittelt die Rolle der Führungskraft im Team übernimmt. Folglich ist man plötzlich die Führungskraft der ehemaligen Kolleg:innen. Das Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter:innen ist ein wichtiger Grundstein für eine erfolgreiche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 26.01.2022

Kiffen statt Schlagen - Teil 1

Alternativen zur verhaltensbezogenen Symptomverschiebung: Arbeit an Emotionen und inneren Glaubenssätzen Es gibt Kinder und Jugendliche, die große Probleme mit der Steuerung ihrer Emotionen haben. Durch verschiedenste Erfahrungen fällt es ihnen schwer, ihre Angst, Traurigkeit oder Scham angemessen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 15.11.2021

Kindeswohlgefährdung - Fälle fachlich und sicher betreuen aus dem Bereich der häuslichen Gewalt

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Gerade die Konfrontation mit häuslicher Gewalt...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.11.2021

Kooperation mit dem Jugendamt bei Kindeswohlgefährdungen

Die freie Jugendhilfe ist wie kaum ein anderer Bereich an die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen gebunden. Im Leistungsdreieck von Auftraggeber, Leistungsempfänger und Leistungserbringer ist die Kooperation mit dem Jugendamt nicht nur gesetzlich gefordert, sondern der Qualität der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 29.10.2021

Beschützte Umgänge und Umgangsrecht in Hilfen gut begleiten

Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern gilt es den Kontakt zwischen den Kindern bzw. Jugendlichen und ihren Eltern gut zu begleiten und aufzubauen. Dabei gilt es viel zu beachten. Die rechtlichen Voraussetzungen müssen eingehalten werden. Mögliche weiter bestehende Konflikte zwischen den Eltern...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.02.2022

Affektregulation und Unterstützung in Krisen mit PEP - 2022

Gerade in der derzeitigen Situation sind wir alle mit Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert. Unklarheiten, wie es finanziell und sozial weitergehen wird, belasten uns und können Gefühle der Hilf- und Hoffnungslosigkeit auslösen. Denn gerade in diesen herausfordernden Situationen fällt es uns...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.02.2022

Systemisches Fragen und Kommentieren

In der systemischen und sozialen Arbeit steht das Gespräch häufig im Vordergrund und ist die Basis der Hilfe. Die angewandte Gesprächsführung ist für das Gelingen der Beratung und Begleitung entscheidend. Systemische Fragen bedienen sich der Zirkularität, Hypothesenbildung, der Umdeutung, der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 24.02.2022

Arbeit mit Timeline und Skalierung

Skalierungen und Timeline sind klassische Elemente in der systemischen Praxis. Während Skalierungen die Wahrnehmung von Veränderungen anregen und zur Erarbeitung von Unterschieden dienen, macht die Timeline Entwicklungsschritte sichtbar und ermöglicht die Auseinandersetzung mit belastenden...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 09.03.2022

Netzwerk und Ressourcenlandkarte

In der Sozialen Arbeit ist das Erleben oft auf unzählige Schwierigkeiten und Probleme ausgerichtet. Die Aufgabe der professionell Helfenden ist es hier auch, den Blick auf sowohl bereits Gelingendes als auch Ressourcen in der Lebenswelt der Klient:innen zu richten, um das Empowerment und die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 16.03.2022

Systemische Kommunikation im professionellen Kontext - 2022

Systemische Kommunikation in professionellem Kontext - Teil 1 „Man kann nicht nicht kommunizieren“ „Kommunikation erschafft Wirklichkeit“. In der Art der Kommunikation zeigt sich in hohem Maß unsere Haltung gegenüber den KlientInnen. Doch welche Sinneskanäle nutzen wir in der Interaktion? Welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 16.03.2022

Wissen und Anwendung des ICF's in der Praxis

Alle notwendigen Informationen, um an einem SERA Online Seminar teilnehmen zu können, erhalten Sie im verlinkten PDF und durch unsere Seminarverwaltung.

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 21.03.2022

Freie Skizzen und Metapher

Problemgeschichten sind oft verworren und schwer verständlich. Das Gehörte auf Papier zu bringen und dem Gegenüber sichtbar zu machen, eröffnet neue Perspektiven und den spielerischen Umgang mit Problemtrancen. Durch einfache Skizzen, die während des Interviews von der Fachkraft auf Papier gebracht...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 20.01.2022

Chancen und Herausforderungen im Übergang vom Mitarbeiter zur Leitungskraft

Nicht selten kommt es vor, dass ein Mitglied eines Teams unvermittelt die Rolle der Führungskraft im Team übernimmt. Folglich ist man plötzlich die Führungskraft der ehemaligen Kolleg:innen. Das Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter:innen ist ein wichtiger Grundstein für eine erfolgreiche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 30.03.2022

Arbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern in der Familienhilfe - Basismodule

Eine physische und /oder psychische Erkrankung ist für die gesamte Familie eine hohe Belastung. Die damit verbundenen Herausforderungen haben eine große Auswirkung auf die Kinder und Jugendlichen im Bereich der Erziehung, Fürsorge und Förderung. Es lastet oft sehr viel Verantwortung auf den kleinen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 27.04.2022

Skulptur und Aufstellungsarbeit

Aufstellungsarbeit bezeichnet eine Methode, in der die Beziehungsmuster eines Systems im Raum bildlich dargestellt werden. Ähnlich wie im Psychodrama (Moreno) und der Familienskulptur (Satir), aus dessen Methodenrepertoire sie u.a. schöpft, werden in der Aufstellung Beziehungsmuster dargestellt....

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 15.11.2021

Kindeswohlgefährdung - Fälle fachlich und sicher betreuen aus dem Bereich der häuslichen Gewalt

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Gerade die Konfrontation mit häuslicher Gewalt...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 04.05.2022

Krisenintervention in der Hilfe – Allgemeine Grundlagen

Ein systemisches Krisenverständnis und sicheres Krisenmanagement sind maßgebliche Kompetenzen für sozialpädagogische Fachkräfte. Die Krisenkontexte sind sehr vielfältig und reichen von Selbst- und Fremdgefährdung über Zwangskontext bis hin zum Hilfeabbruch durch den Adressaten. Der Blick für...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.02.2022

Affektregulation und Unterstützung in Krisen mit PEP - 2022

Gerade in der derzeitigen Situation sind wir alle mit Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert. Unklarheiten, wie es finanziell und sozial weitergehen wird, belasten uns und können Gefühle der Hilf- und Hoffnungslosigkeit auslösen. Denn gerade in diesen herausfordernden Situationen fällt es uns...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 16.05.2022

Tetralemma, Entscheidungsfindung im Dilemma

Das Tetralemma von Varga von Kibed ist eine Struktur, die ursprünglich aus der traditionellen indischen Logik zur Kategorisierung von Haltungen und Standpunkten stammt. Ziel ist es dabei, den Entscheidungs- und Handlungsspielraum beim Vorliegen eines „Dilemmas“ zu erweitern. Das Tetralemma ist ein...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 22.11.2021

Kooperation mit dem Jugendamt bei Kindeswohlgefährdungen

Die freie Jugendhilfe ist wie kaum ein anderer Bereich an die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen gebunden. Im Leistungsdreieck von Auftraggeber, Leistungsempfänger und Leistungserbringer ist die Kooperation mit dem Jugendamt nicht nur gesetzlich gefordert, sondern der Qualität der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 26.01.2022

Kiffen statt Schlagen - Teil 1

Alternativen zur verhaltensbezogenen Symptomverschiebung: Arbeit an Emotionen und inneren Glaubenssätzen Es gibt Kinder und Jugendliche, die große Probleme mit der Steuerung ihrer Emotionen haben. Durch verschiedenste Erfahrungen fällt es ihnen schwer, ihre Angst, Traurigkeit oder Scham angemessen...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 24.02.2022

Arbeit mit Timeline und Skalierung

Skalierungen und Timeline sind klassische Elemente in der systemischen Praxis. Während Skalierungen die Wahrnehmung von Veränderungen anregen und zur Erarbeitung von Unterschieden dienen, macht die Timeline Entwicklungsschritte sichtbar und ermöglicht die Auseinandersetzung mit belastenden...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.02.2022

Affektregulation und Unterstützung in Krisen mit PEP - 2022

Gerade in der derzeitigen Situation sind wir alle mit Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert. Unklarheiten, wie es finanziell und sozial weitergehen wird, belasten uns und können Gefühle der Hilf- und Hoffnungslosigkeit auslösen. Denn gerade in diesen herausfordernden Situationen fällt es uns...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 21.02.2022

Arbeiten mit dem Genogramm in der Familienarbeit

Als Genogramm wird die grafische Darstellung von Beziehungen und Strukturen innerhalb einer Familie bezeichnet. Es dient dazu, Zusammenhänge und wiederkehrende Muster sichtbar zu machen und zu verdeutlichen. Das Genogramm arbeitet mit der Mehrgenerationenperspektive und ist eine Möglichkeit, die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 23.02.2022

Systemisches Fragen und Kommentieren

In der systemischen und sozialen Arbeit steht das Gespräch häufig im Vordergrund und ist die Basis der Hilfe. Die angewandte Gesprächsführung ist für das Gelingen der Beratung und Begleitung entscheidend. Systemische Fragen bedienen sich der Zirkularität, Hypothesenbildung, der Umdeutung, der...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 15.11.2021

Kindeswohlgefährdung - Fälle fachlich und sicher betreuen aus dem Bereich der häuslichen Gewalt

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind die pädagogischen Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe wiederkehrend damit konfrontiert, dass Kinder äußere Symptome und Verhaltensweisen zeigen, die den Verdacht einer Kindeswohlgefährdung nahelegen. Gerade die Konfrontation mit häuslicher Gewalt...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 09.03.2022

Netzwerk und Ressourcenlandkarte

In der Sozialen Arbeit ist das Erleben oft auf unzählige Schwierigkeiten und Probleme ausgerichtet. Die Aufgabe der professionell Helfenden ist es hier auch, den Blick auf sowohl bereits Gelingendes als auch Ressourcen in der Lebenswelt der Klient:innen zu richten, um das Empowerment und die...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 29.10.2021

Beschützte Umgänge und Umgangsrecht in Hilfen gut begleiten

Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern gilt es den Kontakt zwischen den Kindern bzw. Jugendlichen und ihren Eltern gut zu begleiten und aufzubauen. Dabei gilt es viel zu beachten. Die rechtlichen Voraussetzungen müssen eingehalten werden. Mögliche weiter bestehende Konflikte zwischen den Eltern...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 21.03.2022

Freie Skizzen und Metapher

Problemgeschichten sind oft verworren und schwer verständlich. Das Gehörte auf Papier zu bringen und dem Gegenüber sichtbar zu machen, eröffnet neue Perspektiven und den spielerischen Umgang mit Problemtrancen. Durch einfache Skizzen, die während des Interviews von der Fachkraft auf Papier gebracht...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 16.03.2022

Systemische Kommunikation im professionellen Kontext - 2022

Systemische Kommunikation in professionellem Kontext - Teil 1 „Man kann nicht nicht kommunizieren“ „Kommunikation erschafft Wirklichkeit“. In der Art der Kommunikation zeigt sich in hohem Maß unsere Haltung gegenüber den KlientInnen. Doch welche Sinneskanäle nutzen wir in der Interaktion? Welche...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 27.04.2022

Skulptur und Aufstellungsarbeit

Aufstellungsarbeit bezeichnet eine Methode, in der die Beziehungsmuster eines Systems im Raum bildlich dargestellt werden. Ähnlich wie im Psychodrama (Moreno) und der Familienskulptur (Satir), aus dessen Methodenrepertoire sie u.a. schöpft, werden in der Aufstellung Beziehungsmuster dargestellt....

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 04.05.2022

Krisenintervention in der Hilfe – Allgemeine Grundlagen

Ein systemisches Krisenverständnis und sicheres Krisenmanagement sind maßgebliche Kompetenzen für sozialpädagogische Fachkräfte. Die Krisenkontexte sind sehr vielfältig und reichen von Selbst- und Fremdgefährdung über Zwangskontext bis hin zum Hilfeabbruch durch den Adressaten. Der Blick für...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 16.05.2022

Tetralemma, Entscheidungsfindung im Dilemma

Das Tetralemma von Varga von Kibed ist eine Struktur, die ursprünglich aus der traditionellen indischen Logik zur Kategorisierung von Haltungen und Standpunkten stammt. Ziel ist es dabei, den Entscheidungs- und Handlungsspielraum beim Vorliegen eines „Dilemmas“ zu erweitern. Das Tetralemma ist ein...

weiter
Online Seminar
Nächster Termin: 17.02.2022

Affektregulation und Unterstützung in Krisen mit PEP - 2022

Gerade in der derzeitigen Situation sind wir alle mit Ängsten und Unsicherheiten konfrontiert. Unklarheiten, wie es finanziell und sozial weitergehen wird, belasten uns und können Gefühle der Hilf- und Hoffnungslosigkeit auslösen. Denn gerade in diesen herausfordernden Situationen fällt es uns...

weiter
Online Seminar

Einführung in das Arbeitsfeld der erzieherischen Hilfen

Zur gelungenen Einführung neuer Mitarbeiter in dem Bereich der Jugendhilfe sind sowohl theoretische als auch vorwiegend praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten zwingend erforderlich. Beginnend mit betriebsinternen Abläufen, über den Umgang mit Auftrag gebenden Institutionen, bis hin zur Betreuung...

weiter

Verpassen Sie keine Seminare & Weiterbildungen

Eine Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.