Skip to main content

SERA-Seminare

»Fachfortbildung für Fachkräfte der umA Betreuung »Coach the Jobcoach
»Diagnostik der Sozialen Arbeit: Einführung in das Fünf-Achsen- Modell sozialer Probleme »Sicher gebunden die Welt erkunden - Frühklindliche Bindung und ihre Praxisrelevanz in der Familien- und Jugendhilfe »Schwierige Elterngespräche führen - guter Kontakt zwischen Eltern und Fachkräften »Perspektivwechsel erwünscht? - Selbsterfahrung in der Gruppe »Diagnose ADHS - 2 tägig »Eigene Resilienz entwickeln und stärken - nach ISP »Einführung in das Arbeitsfeld der erzieherischen Hilfen »Entwicklungsphasen von Kindern und Jugendlichen fachlich begleiten »Existenzsicherung der Klienten in der Sozialen Arbeit »Familienarbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern im sozialpädagogischen Handlungsfeld »Handlungsfähigkeit bei suizidalen Klienten »Herausforderung Integration - Interkulturelles Training und Konfliktmanagement »Interdisziplinäre Zusammenarbeit als Erfolgsfaktor »Kommunikationstraining - Sind schwierige Klienten und schwierige Arbeitsbeziehungen das Ergebnis gestörter Kommunikation? »Kommunikationstraining - wie eigenes Verhalten die Selbstwirksamkeit beeinflusst - 1-tägig »Kooperationspartner in der Hilfe - das Jugendamt »Moderation im Team - Basics »Moderation im Team - Professional »Motivationsstrukturen in der Sozialen Arbeit »Ressourcenorientierung in der kollegialen Beratung »Sexuelle Gewalt - Basiswissen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen »Sexuelle Gewalt - Wissen vertiefen, sicher handeln »SPFH: Arbeit mit Kindern psychisch kranker Eltern in der Familienhilfe - Basismodule »Traumata und ihre möglichen Spätfolgen »Umgang mit Elternkonflikten - Vertiefung in die Elternarbeit »Zwischen den Stühlen - Fachkräfte im ethischen Dilemma der Entscheidungsfindung »Kindeswohlgefährdung - erkennen und handeln